Lachs von der Zedernholzplanke

Lachs von der Zedernholzplanke ist für mich ein perfektes leichtes Grillengericht, das einfach und schnell zubereitet ist. Durch die Raucharomen des Zedernholz geschmacklich wirklich extrem lecker. Lachs sollte

auf ihren Speiseplan nicht fehlen, denn er enthält viele Vitamine und Mineralstoffe sowie Omega-3-Fettsäuren und mehr als 20 Prozent Protein. 

Ertrag 4 Personen

  • Zubereitungszeit 15 min
  • Einlegezeit 4-6 Std.
  • Grillzeit ca. 15 min.
  • Schwierigkeitsgrad einfach

Zutaten

  • 1 Wildlachsfilet, mit Haut, entgrätet (ca. 1Kg)
  • 4 EL Rohrzucker

Für die Marinade:

  • 2 TL Pfeffermischung, frisch gemahlen
  • 1 TL, Meersalz
  • 5 EL Sojasauce, dunkel
  • 8 EL Olivenöl
  • 3 EL Zitronensaft
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt

Zubehör

 

 

1. Die angegebenen Marinaden Zutaten vermischen. Die entstandene Marinade über den Lachs verteilen. Im Anschluss die Marinade 3-6 Stunden auf den Lachs einwirken lassen.

 

 

 

2. Ich habe ein Räucherbrette aus Zedernholz 1cm Stark verwendet. Das Zedernholz wird genauso lange in Wasser eingeweicht, wie der Lachs in der Marinade bleibt.

3. Den Kugelgrill auf zwei Zonen mit der Kohle vorbereiten (ca. 200-250C°).

 

4. Im Anschluss habe ich den Lachs aus der Marinade genommen, und einen Teil der Marinade entfernt, da Sie sonst zu geschmacksintensiv ist.

 

5. Die Zedernholzplanke über die direkte Hitze zum Qualmen/Glühen gebracht. Im Anschluss das Raucherbrett gewendet, so dass die verkohlte Seite oben liegt und in den indirekten Bereich gezogen.


 6. Der Wildlachs wird mit der Hautseite auf die verkohlte Seite des Brettes gelegt und den Zucker

bestreut. Die Planke im indirekten Bereich bei geschlossenem Deckel grillen.

 

 

7. Der Lachs wird jetzt weiter gegrillt, bis der gewünschte Garzustand erreicht

ist. (50-55C° Medium oder 56-60C° durch). 

 

Der Lachs von der Zedernholzplanke ist schnell und einfach zubereitet. Mit der dezenten Räuchernote ist er überaus schmackhaft.

 

Serviert habe ich den Lachs mit ein Brot und ein schönem gemischten Salat. Eine schnell zubereitete

leichte Speise vom Grill und eine willkomene

Abwechslung zu den durch Fleisch sehr oft dominierten Grillgerichten. 

 

 

 

Tipp: Die Planke im Anschluss mit klarem Wasser reinigen. Je nach Qualität der Planke kann diese 2-5-mal verwendet werden.

Nährwerte von Lachs (gegart und unbehandelt) Werte pro 100g

Energie 101 kcal/422 kj

Fett 1.999 mg

Kohlenhydrate 0 g

Eiweiß (Protein) 20.462 mg

Salz 142 mg

Mineralstoffe 977 mg, Vitamin A50 IU, Vitamin C 3,9 mg, Kalzium 9 mg, Eisen 0,3 mg, Vitamin B 60,6 mg, Vitamin B 123,2 µg, Magnesium 27 mg

Folgende Beiträge könnten für dich auch interessant sein:

Honig-Senf Lachs von Zedernholzbrett
Honig-Senf Lachs von Zedernholzbrett
Surf and Turf Spieße vom Grill mit selbstgemachter Thousand-Island-Sauce
Surf and Turf Spieße vom Grill mit selbstgemachter Thousand-Island-Sauce
Thunfischsteak vom Grill mit Süßkartoffel Püree
Thunfischsteak vom Grill mit Süßkartoffel Püree

Kommentar schreiben

Kommentare: 0